Feuerwehr Ölbronn Dürrn
Gemeinsame Übung FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 17.03.22, 20:15

Unter Einhaltung der Hygieneregeln konnte am vergangenen Mittwoch wieder eine gemeinsame Übung beider Abteilungen der Feuerwehr Ölbronn-Dürrn stattfinden. Knapp 30 Kameradinnen und Kameraden fanden sich im Feuerwehrhaus in Dürrn ein. Übungsszenario war das Suchen einer vermissten Person in einem größeren Suchgebiet. Nach der Absprache durch Einsatzleiter und der jeweiligen Gruppenführer ging es mit allen vier Fahrzeugen ins Übungsgebiet. Mit mehreren Trupps suchten wir nach der vermissten Person, in Form einer Puppe, die schnell ausfindig gemacht werden konnte. Die Lage musste nun aber neu bewertet werden, denn die Person war unter einem Stahlträger eingeklemmt, was zuvor nicht bekannt war. Mit technischem Gerät galt es dann so vorzugehen, dass unsere Puppe zügig und schonend zugleich aus ihrer misslichen Lage gerettet werden konnte. Wichtig waren neben der Kommunikation von Einsatzleiter, über die Gruppenführer, bis hin zu den einzelnen Trupps, auch das richtige Vorgehen und Anwenden der technischen Geräte. Die Übung zeigte uns, dass die Zusammenarbeit der Abteilungen Ölbronn und Dürrn hervorragend funktioniert.

Einsatz 11/2022 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 02.03.22, 16:49

Am frühen Mittwochmorgen gegen 01:51Uhr wurden beide Abteilungen zu einer Firma nach Ölbronn alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass ein abgerissener Springler der Grund der Alarmierung war. Nachdem die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt war konnten wir wieder einrücken.

Einsätze 3-10/2022 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Markus - 07.02.22, 13:37

Nachem die Unwetternacht noch vergleichsweise harmlos mit dem Baum auf der Straße begann, so führten die hefitgen Regenfälle ab 23:38 Uhr zu weiteren Einsätzen im Gemeindegebiet.

Zahlreiche Straßen waren überfluten, so dass hier Schachtdeckel von Unrat befreit werden mussten, bis das Wasser von den teils völlig überfluteten Straßen ablaufen konnte. Mehrere Grundstücke und Keller liefen voll mit Wasser. Zwei Objekte betrag es besonders schwer. Hier liefen die Keller teilweise bis unter die Decke voll und in Garagen abgestellte Fahrzeuge soffen regelrecht ab. Glücklicherweise kam es in allen Fällen ausschließlich zu Sachschäden und Personen blieben unverletzt.

Bis in die Frühen Morgenstunden waren beide Abteilungen damit beschäftigt insgesamt 8 Einsatzstellen abzuarbeiten. Anschließend musste das völlig von Schlamm verdreckte Material gereinigt. Werden. Die Nacharbeiten,wie das Waschen der Einsatzkleidung und die Aufnahme von eigenen Schäden dauern zur Stunde noch an.

Unterstützt wurden wir durch Kräfte aus Kieselbronn. Die Zusammenarbeit war wie immer einwandfrei und wir bedanken uns bei euch für den überörtlichen Einsatz.

Einsatz 02/2022 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Markus - 07.02.22, 13:35

Erneut wurde die Abteilung Ölbronn zu einem Baum auf der Straße alarmiert. Hier war ein Baum gegen ein Auto gestürzt. Die Einsatzstelle wurde bereits durch die Polizei abgesichert. Ursprünglich wurde hier über Umwege der ELW aus Öthisheim alarmiert, dessen Besatzung anschließend die Abteilung Ölbronn alarmieren ließ.

Nach kurzer Zeit war das Hindernis auf der Fahrbahn beseitig und die Strecke wieder befahrbar.

Einsatz 01/2022 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Markus - 05.02.22, 00:14

Durch die Polizei wurden wir auf die L611 zwischen Ölbronn und Maulbronn zur Beseitigung eines Baumes alarmiert.

Einsatz 25/2021 FF Ölbronn-Dürrn
2 Bewertungen, 5 Punkte.2 Bewertungen, 5 Punkte.2 Bewertungen, 5 Punkte.2 Bewertungen, 5 Punkte.2 Bewertungen, 5 Punkte.
Timo - 21.12.21, 18:20

Mit 22 Einsatzkräften rückte die Feuerwehr Ölbronn-Dürrn am Montagabend um 19:46 Uhr zu einem gemeldeten Gartenhausbrand aus. In der Tat war aber ein Lagerfeuer in einem Gartengrundstück bei Ölbronn ausser Kontrolle geraten und drohte um sich zu greifen. Die Feuerwehr konnte schnell das Feuer löschen und größeren Schaden dadurch abwenden. Ein Tanklöschfahrzeug aus Maulbronn war zusätzlich an der Einsatzstelle, um genügend Wasservorrat aufgrund der abgeschiedenen Lage des Grundstückes sicherzustellen.

Einsatz 24/2021 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 14.11.21, 09:36

Am Sonntag gegen 7:16 Uhr wurden die Abteilungen Ölbronn und Dürrn zu einer Firma nach Ölbronn gerufen. Ausgelöst hatte die Brandmeldeanlage (BMA). Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass die Anlage durch Überdruck im System ausgelöst hatte. Die BMA wurde zurückgestellt und beide Abteilungen konnten wieder den Rückweg zum Feuerwehrhaus antreten.

Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 28.10.21, 19:28

Technische Hilfeleistung war Thema bei der Übung am vergangenen Mittwoch der Abteilung Dürrn.

Zwei Fahrzeuge standen uns zur Verfügeng an denen wir von der Fahrzeugstabilisierung, über das Glasmanagement, bis hin zum schneiden und spreizen mit Hilfe des Hydraulischen Rettungssatzes trainieren konnten. Verschiedenste Vorgehensweisen und Techniken wurden geübt um im Ernstfall Personen zügig und schonend aus Fahrzeugen zu retten. 

Einsatz 23/2021 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 12.10.21, 16:13

Beide Abteilungen der Feuerwehr Ölbronn-Dürrn wurden um 13:31 Uhr zu einer Firma nach Ölbronn gerufen. Dort löste die Brandmeldeanlage aus, Ursache hierfür waren Bohrarbeiten einer Fremdfirma wie sich bei der Erkundung herausstellte. Der Einsatz war nach dem Zurückstellen der Brandmeldeanlage beendet.

Einsatz 22/2021 FF Ölbronn-Dürrn
Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.Noch keine Bewertung.
Timo - 09.09.21, 19:08

Die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in Ölbronn löste aus.

Bei der Erkundung der Gebäude stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Seite: « 1 2 3 ... 18 19 »